„Social Walk“

Der Social Walk wird momentan nicht angeboten.

Im Allgemeinen versteht man darunter einen Trainingsspaziergang in der Gruppe, bei dem man sozial unsicheren oder ungeübten Hunden die Möglichkeit gibt, sich in Anwesenheit anderer Hunde und/oder Menschen zu entspannen und zu lernen adäquates Verhalten zu zeigen. Häufig werden „Leckerlis“ und/oder Spielzeug zur Herstellung der Aufmerksamkeit verwendet.