Referenzen Katzenschule 2016-11-03T20:42:25+00:00

Referenzen Katzenschule

refere21

Unser kleiner Problemfall heißt Chester, ist 6 Jahre alt und hat uns sehr große Sorgen bereitet. Diese waren im Groben Unsauberkeit im Haus da er eine noch Wohnungskatze ist, erhöhtes Stressverhalten was sich durch immens starkes Kratzen an Wänden bemerkbar gemacht hat und sein sehr zurückgezogenes ängstliches Wesen auch uns gegenüber.
Ein Hausbesuch des Paares Reif hat uns mit guten Tipps und Ratschlägen und auch viel Eigenmotivation ein erhebliches Stück weiter gebracht. Natürlich mussten wir auch lernen und begreifen das ein langer und harter Weg auf uns wartet mit viel Selbstdisziplin und auch eventuellen Rückschlägen. Aber da wir in Regelmäßigem Kontakt mit dem Ehepaar Reif stehen, können jegliche Unsicherheiten im Keim erstickt werden.
Erste Erfolge in Bezug auf das ängstliche zurückgezogene Wesen zeigen sich insofern das er mehr unsere Nähe sucht, ab und an Streicheleinheiten einfordert und Besucher relaxter akzeptiert. Das seit dem Anfang begonnene füttern aus der Hand behalten wir weiterhin bei da es eine Bindungsstärkung fördert.
Das Kratzen wurde weitestgehend eingestellt da wir weiterhin konsequent Chesters räumlichen Aufenthaltsraum einschränken, so das er immer unter Beobachtung ist und wir entsprechend handeln können. Das unsaubere Verhalten hat sich eigentlich zu 90% verbessert durch gute Tipps und Ratschläge.
Wir sind bis dato sehr zufrieden und zuversichtlich mit weiterer gemeinsamer Arbeit mit dem Ehepaar Reif den noch langen Weg zu meistern.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen